Datenschutzrichtlinien der DSGVO Definition

Unser Unternehmen: Delos Holidays (Markenzeichen), Delos Srl (Firmen-Name)

DSGVO: Allgemeines Datenschutzgesetz

Datenverantwortlicher: Datenverantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, die (entweder allein oder gemeinsam oder gemeinsam mit anderen Personen) bestimmt, für welche Zwecke und auf welche Weise personenbezogene Daten verarbeitet werden oder verarbeitet werden sollen

Datenverarbeiter: Datenverarbeiter ist jede natürliche oder juristische Person, die die Daten im Auftrag des Datenverantwortlichen verarbeitet.

Betroffene Person: Die betroffene Person ist jede lebende Person, die unseren Service nutzt und Gegenstand personenbezogener Daten ist.

Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten: Unsere Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten sind: Fairness und Rechtmäßigkeit. Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten gelten die individuellen Rechte der Daten; Themen müssen geschützt werden. Alle personenbezogenen Daten müssen auf legale und faire Weise erhoben und verarbeitet werden. Auf einen bestimmten Zweck beschränkt. Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person dürfen nur für bestimmte Zwecke verarbeitet werden.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und verarbeiten: Unser Unternehmen sammelt verschiedene Arten von personenbezogenen Daten für verschiedene Zwecke. Zu den personenbezogenen Daten gehören unter anderem: E-Mail-Adresse; Vorname und Nachname; Telefonnummer; Adresse, Bundesland, Provinz, Postleitzahl, Stadt usw

Wie wir die personenbezogenen Daten verwenden: Unser Unternehmen verwendet die gesammelten, personenbezogenen Daten für verschiedene Zwecke: um Ihnen Dienstleistungen anzubieten, um Sie bei unseren Dienstleistern zu benachrichtigen, Kundenbetreuung anzubieten, Analyse oder wertvolle Informationen zu sammeln damit wir unsere Dienstleistungen verbessern können, technische Probleme erkennen, verhindern und beheben; für Neuigkeiten in einer Mailingliste kontaktiert werden. Die Daten werden auf einem Firmenserver in Italien gespeichert

Analyse von Social Media und Web-Verkehr: Ihre Daten können erfasst werden: Analyse des Web-Verkehrs in Google Analytics; um in sozialen Netzwerken wie Google+ +1, Linkedin, Facebook wie Button und Widget Social, Twitter, Pinterest, Share This zu interagieren. Die Daten werden in den Vereinigten Staaten gespeichert

Rechtsgrundlage für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten: Die Rechtsgrundlage unseres Unternehmens für die Erhebung und Verwendung der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen personenbezogenen Daten hängt von den von uns erhobenen personenbezogenen Daten und dem spezifischen Kontext ab, in dem wir die Daten erheben: Unser Unternehmen muss eine Vertrag mit Ihnen haben und Sie haben unserem Unternehmen die Erlaubnis dazu erteilt. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten liegt im berechtigten Interesse unseres Unternehmens. Unser Unternehmen muss die gesetzlichen Bestimmungen einhalten.

Aufbewahrung personenbezogener Daten: Unser Unternehmen speichert Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies für die in dieser Datenschutzrichtlinie festgelegten Zwecke erforderlich ist. Unser Unternehmen wird Ihre Daten so weit aufbewahren und verwenden, wie dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer Richtlinien erforderlich ist

Datenschutzrechte: Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ansässig sind, haben Sie bestimmte Datenschutzrechte. Wenn Sie darüber informiert werden möchten, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben, und wenn Sie möchten, dass diese aus unseren Systemen entfernt werden, kontaktieren Sie uns bitte. Unter bestimmten Umständen haben Sie die folgenden Datenschutzrechte: Das Recht, auf die Informationen zuzugreifen, diese zu aktualisieren oder zu löschen, die wir über Sie haben; Das Recht auf Berichtigung; Das Widerspruchsrecht; Das Recht auf Beschränkung; Das Recht auf Datenübertragbarkeit; Das Recht, die Zustimmung zu widerrufen;

Für europäische Benutzer: Diese Datenschutzrichtlinie wurde in Erfüllung der Verpflichtungen aus Art. 10 der EG-Richtlinie n. 95/46 / EG sowie gemäß den Bestimmungen der Richtlinie 2002/58 / EG in der durch die Richtlinie 2009/136 / EG geänderten Fassung zum Thema Cookies

Scroll Up